Die Heimatseite von Thomas Rupp

Anfang Persönliches Unterhaltung Sonstiges



Letzte Modifikation am 20.8.2001

Kettenmail - Tausche deine Frau!

Weitersenden ! A C H T U N G : Dies ist ein Kettenmail.

Hallo lieber Potenzprotz! Dieses Kettenmail wurde fur potente Manner, wie Du einer bist, gestartet, um Dein Sexleben noch aufregender zu gestalten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kettenbriefen kostet Dich dieses Kettenmail uberhaupt nichts.

DU KANNST NUR GEWINNEN !!!

Sende einfach eine Kopie an Deine sieben besten Freunde, die genauso scharf sind wie Du. Vor dem Versand fügst Du auf untenstehender Liste Deinen Namen zuunterst an und streichst gleichzeitig den obersten. Danach verpacke Deine Frau, Freundin oder Lebenspartnerin in eine grosse Kartonschachtel (Luftlöcher nicht vergessen) und sende Sie per Post an den Empfanger, der zuoberst auf der untenstehenden Liste stand. Sobald Dein Name zuoberst auf der Liste steht, wirst Du 7 hoch 7 Frauen = 823543 Frauen zugestellt erhalten.

Nach den Lehren der statistischen Normalverteilung sind darunter mindestens 0,5 Miss Schweiz, 2,5 Models, 463 wilde Nymphomaninnen, 3234 echt versaute Weibsstücke, mindestens 20198 Multiorgasmatikerinnen und 40396 Bi-Frauen. Das macht summa summarum 64294 Weibsbilder, die um ein mehrfaches heisser, offener und geiler sind, als die trübe Tasse, die Du dafür eintauscht. Und das Allerbeste kommt erst noch: Deine Alte ist garantiert nicht darunter!

UNTERBRICH AUF GAR KEINEN FALL DIE KETTE !!!!!

Ein Mann, der nur 5 statt der sieben Freunde anschrieb, bekam neulich postwendend seine Alte inklusive des knöchellangen Morgenmantels, den sie andauernd trägt, den Lockenwicklern und der Dauermigräne zuruck.. Gleichentags zog das internationale Top-Model, mit dem er nach dem Versand seiner Frau zusammengezogen war, wieder aus seinem Haus aus, um künftig mit seinem besten Schulfreund (den er nicht angeschrieben hatte!) zusammenzuleben. Wahrend ich dieses Mail schreibe, hat der Mann, der 6 Positionen oberhalb von mir auf der Liste stand, bereits 837 Frauen vernascht und liegt derzeit mit einer schweren Hodenprellung im Spital, wahrend sich vor seiner Krankenzimmertüre bereits die nachsten 452 Kartonschachteln stapeln.

DU MUSST EINFACH VERTRAUEN HABEN !!!!!

Deshalb: Dies ist Deine einmalige Gelegenheit, Dein Sexleben mit einem Schlag in Ordnung zu bringen. Keine kostspieligen Einladungen zum Nachtessen, kein stundenlanges Gesülze über all die trivialen Sachen, die Frauen beschäftigen, bloss um Deine Auserwählte ins Bett zu kriegen, eine Anbiederung an die bosartige Schwiegermutter und schon gar keinen Sterbenston uber solch unfeine Worte, - wie z.B. Heirat oder Verlobung - die uns die Schamesröte ins Gesicht und den Angstschweiss auf die Stirne treiben, unsere Achselhohlen triefen und uns im Todeskampf nach Luft japsen lassen. Und das alles erst noch mit Erfolgsgarantie.

Darum zögere nicht und sende dieses Kettenmail noch heute an Deine sieben geilsten Freunde. Du wirst es nicht bereuen

Copyright Thomas Rupp